Die modischsten Momente von Wimbledon 2019 mit freundlicher Genehmigung von Kate Middleton, Meghan Markle, Sienna Miller und anderen

Amy Sussman / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Wimbledon ist heutzutage fast genauso eine Modeparade wie ein Tennisturnier. Alle, von Prominenten auf großen Bildschirmen über Mode-Redakteure bis hin zu Königen, klären ihre Zeitpläne für dieses Sportereignis in der Oberliga (dessen häufigste Meisterin zufällig selbst Designerin ist). Alles voraus Das beste Aussehen von Wimbledon 2019darunter ein paar Herzoginnen und vielleicht die einflussreichste von allen, Anna Wintour.

Jeden Sommer versammeln sich die vornehmsten Prominenten im All England Club in London, um zu sehen, wie die besten Tennisspieler der Welt um den begehrten Goldpokal kämpfen. Der Sport selbst hat den Ruf, eine strenge Kleiderordnung durchzusetzen, und zwar nicht nur für Spieler, sondern auch für Gäste.

Während Krawatten früher ein Standardzubehör für Männer im Mitgliederbereich waren, haben sich die Kleidungsanforderungen in den letzten Jahren entspannt. Trotzdem sorgte Meghan Markles Jeans-Moment beim diesjährigen Turnier für Aufsehen.

Die Courtside-Etikette fördert zurückhaltende Kleider für Frauen und Anzugjacken für Männer, an die sich die meisten Gäste strikt halten. Schließlich will niemand einen Spott von der Modepolizei von Wimbledon erhalten.

Sehen Sie, was die bemerkenswerten Teilnehmer - darunter Pippa Middleton, Claire Foy, Sienna Miller und andere - in diesem Jahr angekommen sind.

Kate Middleton

Mike Hewitt / Getty Images Sport / Getty Images

Die Herzogin von Cambridge verpasst selten ein Jahr in Wimbledon. Diesmal trug sie ein Tennis-weißes Hemdkleid mit kontrastierenden schwarzen Knöpfen von Suzannah London und Alexander McQueen.

Pippa Middleton

James Veysey / Shutterstock

Middletons prominente Schwester kam in einem ebenso schicken, polierten Stella McCartney Midi in Puderrosa an. Sie trug eine Rattan-Clutch und einen passenden Hut, um die Sonne abzuhalten.

Meghan Markle

Javier Garcia / BPI / Shutterstock

Die andere Herzogin, Meghan Markle, machte eine Pause von der Babypflicht, um ihre beste Tennismeisterin Serena Williams zu unterstützen. Sie bog das Protokoll leicht (im echten Markle-Stil) mit sportlichen Jeans und einem übergroßen L'Agence-Nadelstreifenblazer zum Event.

Anna Wintour

Shutterstock

Wimbledon 2019 lieferte dankenswerterweise mehrere Anna Wintour-Looks, darunter dieses Maxi mit Blumenmuster und ein weiteres Plisseekleid in Schwarz und Weiß.

Sienna Miller

Chris Allerton / Shutterstock

Diese englische Schauspielerin ist die ultimative Streetstyle-Muse, daher stand für ihr Wimbledon-Outfit viel auf dem Spiel. In diesem Jahr entschied sie sich für einen klassischen beige Wollanzug von Ralph Lauren (dessen Name im Laufe der Woche unzählige Male auftauchte).

Claire Foy

James Veysey / Shutterstock

Foys florales Zimmerman-Kleid kombinierte das klassische Hemdkleid mit einer trendigen Neckholder-Silhouette. Sie kombinierte es mit subtilen nackten Sandalen und einer gestreiften Beuteltasche.

Suki Waterhouse

Mark R Milan / Shutterstock

Dieses in London geborene Model verfolgte mit einem lockeren und fließenden Stella McCartney Maxi und gewebten Flats einen böhmischen Ansatz für die Mode am Hof.