Diese Modeikonen der 1970er Jahre definierten den NYC-Stil

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

New York City war in den 70er Jahren ein ganz anderer Ort als heute. Zum einen war es sicherlich grobkörniger - SoHo, Bowery und der größte Teil von Brooklyn sahen ganz anders aus. Auf der anderen Seite gab es einen Ausbruch kultureller Veränderungen, die die Nachbarschaften in vielerlei Hinsicht so definierten, wie Sie sie heute sehen. (Was wäre das Ostdorf ohne Patti Smith oder CBGB?) Es war gleichzeitig eine Drehscheibe für Musik, Kunst, Politik und Mode. Das 1970er Jahre Modeikonen von NYC waren besonders faszinierend wegen der Vielfalt der Stile, die diese Frauen verkörperten. Einige von ihnen waren Transplantationen, andere geborene und aufgewachsene New Yorker, aber alle diese Frauen besaßen gemeinsam ein Gespür für das Einzigartige und das Statement, das bis heute ankommt.

An einem Ende des Spektrums hatten Sie die Punk- und Underground-Art-Seite der Stadt. Ihr subversives Kleid war genauso kühn wie ihr Musikgeschmack. Auf der anderen Seite finden Sie Prominente und Schauspieler mit einem glamouröseren Sinn für Mode. Es war eine faszinierende Gegenüberstellung, die sich irgendwie nahtlos zusammenfügte, um die Form dessen zu schaffen, worum es in New York City ging.

Wenn Sie sich für die Studio 54-Ära nostalgisch fühlen, können Sie das Jahrzehnt am besten kanalisieren, indem Sie sich den Symbolen zuwenden, deren Geschmack mit Ihrem eigenen übereinstimmt. Sehen Sie sich im Voraus an, auf welche dieser Frauen Sie in den kommenden Monaten nicken werden, und kaufen Sie Ihre Lieblingsstücke ein, um Ihre Schränke mit einem von den 70ern inspirierten Pizazz zu füllen.



Bianca Jagger

AP / Shutterstock

Dieses Studio 54 perfektioniert regelmäßig den Disco-Stil mit ihren One-Shoulder-Kleidern und extravaganten Accessoires. Sie war dafür bekannt, die ganze Nacht in taillierten Silhouetten, Glitzern und einer Mütze, einem Schal oder einem Halsband zu tanzen.

Louise Kleid $ 578 Cult Gaia Siehe auf Cult Gaia

Diana Vreeland

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Der legendäre Chefredakteur von Mode war bekannt für ihren anspruchsvollen Geschmack und ihre Arbeit, die Met Gala des Costume Institute zu etablieren. Oben war Vreeland auf dem Weg zu einer Halston-Runway-Show, gekleidet in ein einfaches, aber schickes Ensemble: ein Hemdkleid mit Gürtel und einem Strick über die Schultern und mit Schnallen verzierte Flats.

Ledergürtel $ 950 Balenciaga Siehe auf MatchesFashion

Jackie O.

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Die ehemalige First Lady half dabei, den adretten und böhmischen Look der Jet-Setter der damaligen Zeit zu definieren. Aber es gibt nicht genug Zeit Um über die vielen legendären Ensembles zu sprechen, die Jackie O in den 70er Jahren gespielt hat, wird dieser schicke Trench-Look vorerst ausreichen.

Ledergraben $ 999 Rahmen Siehe auf Rahmen

Tina Chow

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Die Vorliebe des Modell- und Schmuckdesigners Chow für maskulin inspiriertes Dressing ist das perfekte Beispiel dafür, wie man ein traditionelles Stück wie einen Blazer oder eine Hose auf Ihren persönlichen Geschmack überträgt.

Die Frances Oxford $ 167 Madewell See On Madewell

Patti Smith

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Die amtierende Punkkönigin von New York könnte sogar ein übergroßes T-Shirt und eine Baggy-Hose zu einer Ikone machen (und tut es immer noch). Sie setzte sich für einen einfachen, unpolierten Stil ein und mischte und kombinierte häufig Herren- und Damenbekleidung.

Olive Mini Dress $ 55 $ 22 Neunzig Prozent Siehe auf Net-a-Porter

Yoko Ono

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Das voluminöse Haar der Künstlerin wurde zu einem emblematischen Teil ihres Looks, der in den 70er Jahren von Heftklammern wie kastenförmigen Blazern und Fackeln geprägt war - zusammen mit einer übergroßen Sonnenbrille, ein Muss der Zeit.

Egerton Cords $ 56 $ 25 ASOS-Designkurve Siehe auf ASOS

Anjelica Huston

Shutterstock

Hustons fast königlicher Sinn für Stil in den siebziger Jahren lässt sich am besten mit einer gekräuselten Bluse oder einer mit Perlen besetzten Halskette bekämpfen. Der Liebling des roten Teppichs wurde oft in Statement-Kleidern entdeckt und war nie ohne eine süße Statement-Tasche.

Majorelle Bluse $ 380 Merlette Siehe auf Merlette

Diane Von Furstenberg

Fairchild-Archiv / Penske Media / Shutterstock

Sie können das New York der 1970er Jahre nicht erwähnen, ohne Diane Von Furstenberg zu erwähnen - das Wickelkleid, Leute! DVF hat sich sowohl als Designerin als auch als eigenständige Stilikone als Tour de Force in der Modebranche etabliert.

Mariah Shirt $ 322 Diane Von Furstenberg Siehe auf DVF

Gloria Vanderbilt

Fairchild Archive / Penske Media / Shutterstock Stichwörter: Nachtclub

Diese beliebte Prominente unterstrich den New Yorker Stil der 70er Jahre mit ihren schlauen und kreativen Ensembles. Als Designer und Urheber der Designer-Jean-Mode hat Vanderbilt die Ära mitgeprägt.

Gloria Vanderbilt Amanda Classic Hoch taillierte, sich verjüngende Jeans $ 40 $ 25 Kohls See On Kohls

Barbra Streisand

John Lent / AP / Shutterstock

Der gebürtige New Yorker ist einer der wenigen Menschen, die seit so langer Zeit (wohl mehr als 50 Jahre) als Modeikone gelten. Kanalisieren Sie ihren exzentrischen 70er-Jahre-Stil mit einem spritzigen Aufdruck oder einem unerwarteten Accessoire wie einem Kopftuch.