Nachhaltige Luxusmarke Perlmutt bringt Transparenz auf ein neues Niveau

Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt

Das Gespräch über Nachhaltigkeit in der Modebranche steht seit einigen Jahren auf dem Tisch. Es fühlt sich jedoch so an, als würden Marken gerade erst anfangen. Ob es sich um die Verwendung von recycelten Materialien und Rohstoffen handelt oder um die Anwendung verantwortungsbewusster Praktiken im Produktionsprozess und die Bereitstellung fairer Löhne für diejenigen in der Fertigung, viel geht in die weit gefasste Definition von ethischer Mode ein. Nachhaltiges Einkaufen kann daher verwirrend sein. Um es Ihnen leichter zu machen, die nachhaltige Modemarke Perlmutt ist so transparent wie möglich.

Mother of Pearl wurde erstmals im Jahr 2002 als schickes zeitgenössisches Label eingeführt. Erst als die Kreativdirektorin Amy Powney 2015 die Leitung übernahm, entwickelte es sich zu einer nachhaltigen Luxusmarke, die es heute ist. Jetzt verändert das in London ansässige Label das Spiel. Powney - die eine Leidenschaft für den Schutz des Planeten hat - hat ihre Position an der Spitze der Marke genutzt, um wunderschöne Kleidungsstücke zu kreieren, die das Ethos von Perlmutt mit minimalen Auswirkungen auf die Umwelt bewahren.



Nach der Überarbeitung der gesamten Lieferkette und des Geschäftsmodells von Mother of Pearl verfolgt jeder Teil des Produktionsprozesses der Marke einen nachhaltigeren Ansatz. Damit Sie Teil der Reise sind, erhalten Sie über das Etikett Zugriff auf die gesamte Geschichte hinter jedem Produkt. Das heißt, Sie können die nachhaltigen Eigenschaften jedes Stücks sehen - wie die Baumwollfarm, auf der der Stoff eines Gegenstands hergestellt wurde.



Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt
Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt
Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt
Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt

Perlmutt machte seine ersten Schritte auf dem Weg zu einer transparenten, nachhaltigen Marke im Jahr 2018 mit der Einführung seiner ersten vollständig nachhaltigen Kollektion, No Frills. Die Kernsammlung alltäglicher Grundlagen veranlasste Powney, die für No Frills angewandten verantwortungsvollen Praktiken auf die übrigen Stücke von Perlmutt anzuwenden. Und die Frühjahr / Sommer 2020-Kollektion beweist nur, dass Perlmutt mit jeder Jahreszeit besser wird.

Für die neueste Kollektion bietet Perlmutt neutrale Beige-, Creme- und Schwarztöne mit rosa und roten Reflexen. Und mit Stücken von wogenden Kleidern und Puffärmelblusen Für maßgeschneiderte Anzüge und Palazzo-Hosen bietet die Kollektion genau das, was Sie für die Momente brauchen, in denen Sie sich erhöht fühlen möchten.



Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt
Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt
Mit freundlicher Genehmigung von Perlmutt

Die neue Kollektion wird erst Ende März offiziell vorgestellt. Wenn Sie jedoch nicht so lange warten können, scrollen Sie nach unten, um die Kernkollektion von Mother of Pearl unten zu kaufen. Und dann gehen Sie im März in den Laden des Labels, um die neuesten Kleidungsstücke in Ihre Garderobe aufzunehmen.

Kurz geschnittene Chloe Jeans $ 326 Perlmutt siehe Perlmutt Ollie Shirt $ 271 Perlmutt siehe Perlmutt Darby Sweatshirt $ 302 Perlmutt siehe Perlmutt Brennon Jeansjacke $ 357 Perlmutt siehe Perlmutt Miles Shirt $ 298 Perlmutt siehe Perlmutt Francis Jacket $ 750 Perlmutt siehe Perlmutt Webb Mantel $ 861 Perlmutt Abuela Strickpullover $ 495 Perlmutt siehe Perlmutt Poppy Dress $ 575 Perlmutt siehe Perlmutt