Selena Gomez 'Frisur in 'The Kelly Clarkson Show' ist ein Beweis dafür, dass 'The Rachel' ein Comeback feiert

Tibrina Hobson / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Es scheint, dass Prominente ein branchenweites Memo erhalten haben, in dem die Frisuren der 90er Jahre, die Sie mit Ihrem Jahrbuch der Mittelschule vergraben haben, zurück sind - und * super * cool. Ein typisches Beispiel: Dua Lipas Ranken, die sie aus Hochsteckfrisuren herauslässt, Bella Hadids jüngste Besessenheit von Bananenclips und Margot Robbies Übernahme von zufälligen, frei fließenden Zöpfen mit ihren vier Gesichtern. Aber wenn das nicht genug Beweis ist, erleben die 90er-Jahre-Looks ein Comeback in vollem Gange. Selena Gomez 'Frisur an Die Kelly Clarkson Show Vielleicht haben Sie überzeugt.

Als die 'Rare'-Sängerin am 9. März mit Kelly Clarkson über Musik, Frauen, die Frauen unterstützen, und Gomez's sprach jetzt berüchtigter erster Kuss mit Dylan SprouseSie trug zufällig einen abgehackten, geschichteten Lappen, der an eine Frisur erinnert, die Sie haben kann habe schon mal davon gehört: 'Die Rachel.' Das stimmt: Gomez rockte eine Version des gleichnamigen Haarschnitts, der durch Jennifer Aniston und sie berühmt wurde Freunde Charakter, Rachel Green. Der seitlich gescheitelte Bob Mit * vielen * Schichten, die sich 1995 nach innen krümmten, startete der Stil Hunderte, wenn nicht Tausende von Nachahmern.



Aber Gomez 'Friseurin Marissa Marino hat sich nicht für eine exakte Nachbildung von' The Rachel 'entschieden (es ist schließlich 2020). Stattdessen laut ihr Instagram BildunterschriftSie mischte den Moment der 90er Jahre mit Goldie Hawns voluminösem Pony und zotteligen Haaren Das First Wives Club. Was bedeutet, dass Marino auf Gomez das Mega-Volumen beider Musen beibehielt, aber Hawns kühne Vorhangknalle und die Länge des Schlüsselbeins mit den abgehackten, gebogenen Schichten von 'The Rachel' mischte.



NBC / NBCUniversal / Getty Images

Zusammen mit ihren Haaren blieb Gomez dem Stil von Rachel Green - und den 90er Jahren im Allgemeinen - treu, indem sie ihren Look mit viel Braun vervollständigte: einem schokoladenfarbenen Hemd, braunen Lippen und einem bronzenen Lidschatten. Und obwohl ihr Maskenbildner Melissa Murdick gab keine Hinweise darauf, ob die Produkte, die sie verwendete, von der Sängerin stammten kommende Beauty-Linie, RareDer Look entsprach genau dem typischen einfachen Make-up von Gomez - allerdings mit einem leichten 90er-Jahre-Touch. Alles in allem sah der Stern so aus, als wäre sie gerade aus einer Episode von herausgegangen Freunde - wahrscheinlich mit dem Titel 'Der, wo Selena Gomez meine Frisur gestohlen hat.'