5 Haarfarbentrends im Sommer 2020, um zu versuchen, ob Boxed Dye Sie ausflippt

Imaxtree

Wenn Sie darüber nachgedacht haben, Ihre eigene Haarfarbe zu machen, während Sie zu Hause festsitzen, ist der fachmännische Rat einfach: Nicht. Wachsen Sie es stattdessen einfach aus - egal wie unansehnlich es ist - konzentrieren Sie sich darauf, es gesund zu halten, und vereinbaren Sie den ersten Termin mit Ihrem Friseur, den Sie können, wenn die Dinge wieder normal sind. Deshalb einige Sommer 2020 Haarfarbentrends sind ein bisschen anders als in den vergangenen Jahren.

'Versuchen Sie, nichts Dauerhaftes zu verwenden, und entscheiden Sie sich stattdessen für Root-Nachbesserungen, um diese Zeiten zu überstehen', sagt er Nunzio Saviano, prominenter Friseur und Gründer von Nunzio Saviano Haircare. 'Und geh nicht zu dunkel. Es dauert mehrere Runden, um diese intensive Farbablagerung zu entfernen und Sie wieder dorthin zu bringen, wo Sie danach sein möchten. Sie können auch einen Farbring erstellen, der die Abgrenzung hervorhebt und hervorhebt. ' Und Yusef, Rihannas Stylistin, stimmt zu. 'Lass einfach deine Haare in Ruhe', rät er. 'Probieren Sie zu Hause keine neuen Farben aus, da Sie Ihr Haar ruinieren und Ihrem Stylisten mehr Arbeit überlassen könnten, sobald die Quarantäne beendet ist.'

Anstelle von lebendigen Farben oder sanften Pastelltönen geht es bei den Looks dieser Saison darum, langsam wieder in Schwung zu kommen, die Farben natürlich zu halten und letztendlich zu den Grundlagen zurückzukehren.



Schauen Sie sich im Voraus fünf Frühlingsfarbtrends an, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Ihr Friseur seine Bücher wieder öffnet.

Sommer 2020 Haarfarbentrend: Klobige Highlights

'Ich denke, die von den 90ern inspirierten, klobigen Highlights werden ein Comeback erleben', sagt Saviano. 'Die 90er Jahre sind bereit, Schönheit und Mode zu beeinflussen, und nichts definiert die 90er Jahre mehr als dickere Highlights.'

Und während Sie Bleichmittel verwenden, um den Look zu Hause zu kreieren, sind Sie ein riesiges Nein-Nein kann Haarfarbe verwenden, Beschichtung in großen Abschnitten, für etwas Ähnliches.

Sommer 2020 Haarfarbentrend: Verblasste Blondine

Imaxtree

'Der Sommer rückt näher, was bedeutet, dass Blondinen Blondinen sein werden', sagte Tiffanie Richards. Nunzio Saviano Meister Colorist sagt. „Ich erwarte, dass die meisten meiner Blondinen nach der Quarantäne eine ernsthafte Aufhellung wünschen. Eine Blondine mit Wurzeln fühlt sich sehr eintönig und leblos an, was mich glauben lässt, dass wir in dieser Saison blonder als der Durchschnitt sehen werden. '

Wenn Ihr blondes Haar schnell nachwächst, halten Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt, um Brüche zu vermeiden.

Haarfarbentrend Sommer 2020: Ausgewachsenes Ombré

Georgie Hunter / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

'Ich habe das Gefühl, wir werden wieder viel Ombre sehen', sagt Richards. „Aufgrund dieser Zeit sehen viele Frauen ihre Wurzeln, was unangenehm sein kann, wenn sie es gewohnt sind, ihre Haarfarbe beizubehalten. Aber je länger jemand ohne Hervorheben seiner Wurzeln bleibt, desto mehr gewöhnt er sich an das Aussehen mit geringerem Wartungsaufwand. '

Profi-Tipp: Wenn Ihre Wurzeln herauswachsen, lassen Sie sie! Ein unbeabsichtigtes Ombré ist möglicherweise unterwegs.

Sommer 2020 Haarfarbentrends: Herbst im Frühling

Dominik Bindl / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

'Farbe ist ein Klischee, wenn es warm wird', sagt Yusef. 'Ich denke, während des Frühlings werden die Leute bei den Braun-, Dunkel- und weichen Blondinen bleiben und sich irgendwie von diesen helleren, unkonventionelleren Farben entfernen.'

Wenn Ihr Haar bereits hell ist und Sie Lust auf etwas Dunkleres haben, einfach Verwenden Sie eine vorübergehende Spülung bis Sie einen echten Färbejob bekommen können.

Sommer 2020 Haarfarbentrends: Bernsteinfarben

Die satte Farbe, die bei Kim Kardashian, Jennifer Lopez, Zendaya und Kendall Jenner zu sehen ist, ist ein vorübergehender warmer Look, der sich leicht mit wärmerem Wetter kombinieren lässt. Wenn Sie bereits dunkle Haare haben, versuchen Sie, eine Blondine aufzutragen temporäre Farbabscheidemaske um es leichter erscheinen zu lassen.